Evanna Athos und die Macht der Worte

Evanna Athos und die Macht der Worte – Felicitas Sturm – Rezension

Mit Evanna Athos und die Macht der Worte ist das Finale der spannenden Evanna Athos Reihe von Felicitas Sturm erschienen!


Inhalt

In Aletheia angekommen findet Evanna endlich Verbündete im Kampf gegen Severin. Doch die scheinen sie genauso in ihre Pläne einweihen zu wollen, wie Austin es immer tat: gar nicht. Erst als sie schließlich helfen darf und von einer Gefahr in die nächste geschubst wird, erkennt sie, dass Severin nicht die einzige Bedrohung ist. Nun muss Evanna sich entscheiden, wem sie noch vertrauen kann …

Meine Meinung zu Evanna Athos
und die Macht der Worte

Ich habe mich sehr auf das Finale dieser Reihe gefreut, da der zweite Band wirklich sehr spannend geendet hat. So wollte ich unbedingt wissen, wie es mit Evanna und ihren Freunden weiter geht.

Und das Finale hat mich keinesfalls enttäuscht. Es wurde wieder sehr spannend, magisch und auch gefährlich. Severin hatte einen Plan, um seine Machenschaften voranzutreiben und das mussten Evanna und ihre Freunde natürlich irgendwie verhindern. Ob das geklappt hat, müsst ihr natürlich selbst wissen!

Es wird auf jeden Fall gefährlich, Evanna muss sich einigen gefährlichen Gegnern stellen, denn Severin ist nicht alleine, um seine fiesen Pläne auszuführen. Felicitas Sturm hat sich eine wirklich interessante Taktik für ihn ausgedacht.

Evanna wächst über sich hinaus, aber trotzdem plagen sie auch Zweifel, denn ihr wurde eine große Aufgabe zugeteilt. Doch immer bei ihr sind ihre Freunde Julius und Austin, die an ihrer Seite stehen . Freundschaft spielt in dieser Buchreihe eine so große Rolle, was mir sehr gut gefallen hat. Evanna kann sich immer auf sie verlassen und ebenso ist sie für ihre Freunde da.

Auch die Liebe spielt kurz ein Thema, aber auf sehr erfrischende Weise und sie nimmt auch nur einen kleineren Teil im Buch ein. Dies finde ich besonders toll, da ich gerne Bücher lese, die keinen großen Fokus darauf setzen. 

Das Momentum-Trio nimmt in diesem Band eine große Rolle ein, was ich echt toll fand. Sie sind auf dem wirklich schönen Cover ersichtlich. Ich habe sehr gerne über sie gelesen, da es sehr spannende Charaktere sind. Hier gibt es aber auch einige Überraschungen.

Auch in der Geschichte generell gibt es mal Überraschungen, denn immer wieder muss Evanna sich fragen, wem sie vertrauen kann und wer auf ihrer Seite steht.

Beim Lesen wurde ich nicht nur überrascht, sondern habe mich auch gefreut, wurde aber auch mal sehr traurig. Denn es gibt nicht nur die schönen, sondern auch traurige Momente. Die Autorin hat es dabei geschafft, die Emotionen mit ihren Worten auf ganz besondere Weise herüberzubringen.

Felicitas Sturms Schreibstil hat sich meiner Meinung nach im Vergleich zum ersten Band wirklich sehr verbessert. Ich mag den Stil sehr, man kann sich richtig in der Geschichte verlieren.

Dennoch, die Zusammenarbeit mit ihm glich einem Tanz. Einem Tanz mit Drachen. Auf dünnem Eis. Und Evanna konnte nicht mal tanzen.

(S. 68)

Über einige Personen, vor allem Evannas Vater, hätte ich doch gern mehr erfahren. Charaktere, die wir aus den ersten Bänden kennen, kommen hier eher weniger vor (das hat auch einen Grund), aber vor allem im letzten Kapitel hätte ich es toll gefunden, noch mehr zu über sie zu erfahren. 

Fazit

Insgesamt hatte ich viel Spaß mit Evanna Athos und die Macht der Worte und auch mit den Vorgängern. Wer gerne Urban Fantasy liest, wird auch Gefallen an der Evanna Athos-Reihe finden. Sie ist magisch, spannend und sie hat mir wirklich gut gefallen. Ich freue mich auf weitere Bücher von Felicitias Sturm!


Hier findet ihr meine Rezensionen zu Band 1 und Band 2

Evanna Athos und die Zeiten der Macht

Evanna Athos und die Magie des Waldes

Allgemeine Infos:

Allgemeine Infos

Titel: Evanna Athos und die Macht der Worte
Autorin: Felictias Sturm
Seitenanzahl: 336

Band 3 von 3

Ich danke der Autorin für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: