Schon vor einem Jahr habe ich Band 1 „Die Hüter des Todes“ der Scythe Trilogie gelesen. Jedoch habe ich nie eine Rezension dazu verfasst. Nun habe ich auch den letzten Band gelesen und möchte doch ein paar Worte dazu sagen. Dieser Post wird spoilerfrei sein.

Viele lieben Victoria Schwab. Ihre Bücher werden regelrecht gehyped und dementsprechend war ich auch sehr gespannt Monsters of Verity zu lesen und hatte auch gewisse Erwartungen. Leider konnte es mich nicht hundertprozentig überzeugen.

Vox - Dalcher

Stellt euch vor, ihr dürftet nur hundert Wörter am Tag sprechen. Was würdet ihr sagen, was würdet ihr zurückhalten, obwohl ihr es am liebsten in die Welt schreien würdet? Jean bleiben viele Wörter verwehrt…