Titel: Frag nicht nach Sonnenschein Autor: Sophie Kinsella Aus dem Englischen von Jörn Ingwersen  Originaltitel: My not so Perfect Life Genre: Roman Seitenanzahl: 544 Ich danke dem Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar!

Titel: Er & Sie – Eine Liebe in Paris Autor: Marc Levy Verlag: Blanvalet Genre: Roman Seitenanzahl: 324 + Leseprobe „Solange du da bist“ Preis: € 14,99 [D], € 15,50 [A] ISBN: 978-3-7645-0594-3 Übersetzung aus dem Französischen:  Amelie Thoma

Stapel ungelesener Bücher

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich etwas über den SuB sprechen. Diesen Beitrag habe ich schon länger schreiben wollen und gestern hat die wundervollen Franzi auch etwas dazu geschrieben und mich so motiviert, meinen Beitrag endlich zu beenden. Das hier ist meine Meinung und ich möchte niemanden damit angreifen. SuB. Also über der Stapel ungelesener Bücher. Oft ist es auch ein Regal ungelesener Bücher. Bei manchen ist die Anzahl ungelesener Bücher im einstelligen Bereich, bei manchen im zwei-Weiterlesen

Mir war mal wieder nach etwas Geplaudere. Und zwar habe ich vor einigen Tagen über das Bloggen und das Lesen nachgedacht. Meinen Blog sternenbrise gibt es jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren.Und seitdem habe ich auch eigentlich nie wirklich eine Pause gemacht. Und ich denke, dass sich mit dem Bloggen mein Leseverhalten verändert hat. Vorwarnung: Der Text ist lange.

Wie ihr vielleicht wisst, mag ich die Bücher von Sebastian Fitzek sehr gerne. Das Joshua Profil und Die Blutschule haben mir zwar nicht so gut gefallen, aber seine älteren Bücher konnten mich alle überzeugen. Zu einem Buch von ihm habe ich aber eine besondere Verbindung.