Es ist Valentinstag! Der Tag der Liebe und der teuren Rosen! Aber wer braucht denn schon Rosen, die verwelken doch nur. Da ist ein Buch viel langlebiger und man hat mehr davon! Ellen von Booktraveler hat sich eine wundervolle Aktion ausgedacht, bei der ich teilnehmen darf. Heute stellen einige Blogger, die unten aufgeführt sind, ihre Herzensbücher vor. Das ist ja schon toll, aber noch nicht alles. Denn ihr habt die Chance, ein Buch zu gewinnen! Was ihr dafür machenWeiterlesen

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch meine Jahreshighlights vorstellen. Ich habe einige tolle Bücher gelesen und es waren wirklich nur wenige Enttäuschungen dabei. Da ich euch aber nur die wirklichen Highlights zeigen möchte, versuche ich die Top 5 herauszusuchen. Mein Jahresrückblick wird dann am 31.12. online gehen und ihr solltet unbedingt vorbeischauen! Es sind nicht Bücher, die 2016 erschienen sind, sondern einfach jene, die ich in diesem Jahr gelesen habe und mir sehr in Erinnerung gebliebenWeiterlesen

Wie ihr vielleicht wisst, mag ich die Bücher von Sebastian Fitzek sehr gerne. Das Joshua Profil und Die Blutschule haben mir zwar nicht so gut gefallen, aber seine älteren Bücher konnten mich alle überzeugen. Zu einem Buch von ihm habe ich aber eine besondere Verbindung.

Harry Potter and the Cursed Child ist erschienen und gerade lese ich dieses Buch. Es ist einfach unbeschreiblich schön, wieder in seine Lieblingsgeschichte eintauchen zu können. Währenddessen habe ich an die alten Zeiten zurück gedacht. Einen Beitrag über meine Liebe zu Harry Potter habe ich schon mit dieser Bucherinnerung veröffentlicht. Heute möchte ich 7 Gründe nennen, was ich besonders an Harry Potter liebe und meine Gedanken mit euch teilen. Nicht-Harry Potter-Fans werden den Beitrag vielleicht nicht wirklich verstehen,Weiterlesen

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch wieder von einer meiner Bucherinnerungen erzählen. Diesmal soll es um die ersten Bücher gehen, die ich so wirklich verschlungen habe. Es sind die Fear Street-Bücher vom Autoren R. L. Stine, der auch für seine Gänsehaut-Bücher bekannt ist.

In meiner neuen Rubrik Bucherinnerung möchte ich Euch in unregelmäßigen Abständen ein Buch vorstellen, mit welchem ich eine besondere und schöne Erinnerung teile. Dies sind Bücher, welche mir sehr im Gedächtnis bleiben und welche für mich etwas ganz Besonderes sind. Über Harry Potter habe ich auf meinem Blog schon sehr oft gesprochen, denn diese Buchreihe, welche J.K. Rowling geschrieben hat, ist meine absolute Lieblingsreihe. Mit den Büchern um Harry, Ron und Hermine teile ich eine Menge wunderschöner Erinnerungen und ichWeiterlesen