Vor einiger Zeit habe ich mal einen Artikel darüber geschrieben, dass ich selten Bücher mehrmals lese. Selten kann man eigentlich gar nicht sagen. Eher nie. An meiner Meinung von damals hat sich immer noch nicht viel geändert. Ich stehe einem Reread immer noch kritisch gegenüber. Aber ich habe nachgedacht und mir 5 Bücher ausgesucht, die ich doch irgendwann einmal wieder lesen möchte. Außer den Harry Potter Büchern habe ich noch nie ein Buch mehr als ein MalWeiterlesen

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich mal wieder über ein Thema plaudern. Dabei gehe ich keinem bestimmten Schema nach, sondern lasse mich einfach über ein Thema aus, das mich gerade beschäftigt. Vor einiger Zeit habe ich denn tollen Artikel auf Geekgeflüster, in dem besonders um Fortsetzungen geht, gelesen und dabei gemerkt, dass ich ganz anderer Meinung bin. Also ist es doch mal ein Anlass, selbst darüber etwas zu schreiben. Schaut doch gerne auch bei Aurelia vorbei!

Hallo ihr Lieben, heute ist der Tag der Bücher. Der Welttag des Buches. Unser Tag ist gekommen, ihr Bücherwürmer. Lasst uns feiern und mit Büchern um uns werfen! Nein, lieber nicht. Sie sollen ja nicht kaputt gehen. Aber lasst uns darüber nachdenken, was Bücher uns geben.Ich möchte euch heute erzählen, warum ich über Bücher  blogge. Und das nun schon seit fast zwei Jahren. Warum blogge ich immer noch? Wieso blogge ich über Bücher?

Hallo ihr Lieben, momentan ist es eher ruhig auf dem Blog, aber die Hausarbeiten schreiben sich nicht von alleine. Ich hoffe, dass ich bald mehr Zeit zum Lesen und Bloggen haben werde. Da nächste Woche schon die Buchmesse stattfindet, dachte ich mir, dass ich euch heute etwas von meinen Plänen erzählen.

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch meine Jahreshighlights vorstellen. Ich habe einige tolle Bücher gelesen und es waren wirklich nur wenige Enttäuschungen dabei. Da ich euch aber nur die wirklichen Highlights zeigen möchte, versuche ich die Top 5 herauszusuchen. Mein Jahresrückblick wird dann am 31.12. online gehen und ihr solltet unbedingt vorbeischauen! Es sind nicht Bücher, die 2016 erschienen sind, sondern einfach jene, die ich in diesem Jahr gelesen habe und mir sehr in Erinnerung gebliebenWeiterlesen

Stapel ungelesener Bücher

Hallo ihr Lieben, heute möchte ich etwas über den SuB sprechen. Diesen Beitrag habe ich schon länger schreiben wollen und gestern hat die wundervollen Franzi auch etwas dazu geschrieben und mich so motiviert, meinen Beitrag endlich zu beenden. Das hier ist meine Meinung und ich möchte niemanden damit angreifen. SuB. Also über der Stapel ungelesener Bücher. Oft ist es auch ein Regal ungelesener Bücher. Bei manchen ist die Anzahl ungelesener Bücher im einstelligen Bereich, bei manchen im zwei-Weiterlesen

Mir war mal wieder nach etwas Geplaudere. Und zwar habe ich vor einigen Tagen über das Bloggen und das Lesen nachgedacht. Meinen Blog sternenbrise gibt es jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren.Und seitdem habe ich auch eigentlich nie wirklich eine Pause gemacht. Und ich denke, dass sich mit dem Bloggen mein Leseverhalten verändert hat. Vorwarnung: Der Text ist lange.

Harry Potter and the Cursed Child ist erschienen und gerade lese ich dieses Buch. Es ist einfach unbeschreiblich schön, wieder in seine Lieblingsgeschichte eintauchen zu können. Währenddessen habe ich an die alten Zeiten zurück gedacht. Einen Beitrag über meine Liebe zu Harry Potter habe ich schon mit dieser Bucherinnerung veröffentlicht. Heute möchte ich 7 Gründe nennen, was ich besonders an Harry Potter liebe und meine Gedanken mit euch teilen. Nicht-Harry Potter-Fans werden den Beitrag vielleicht nicht wirklich verstehen,Weiterlesen